Motivieren

Zur Mitarbeit motivieren
Seminar

In den Pfarre gibt es viel zu tun. Ehrenamtliche übernehmen viele Aufgaben, bringen sich ein, tragen etwas bei. Oft sind es immer dieselben, an denen alles „hängen bleibt“.
Groß ist der Wunsch, neue MitarbeiterInnen zu gewinnen. Doch wie geht das, wenn doch alle so viel zu tun und keine Zeit haben?
An diesem Seminartag blicken wir zunächst auf unsere eigene Motivationsgeschichte und richten dann das Augenmerk darauf, die Talente und Fähigkeiten anderer zu erkennen. Das hilft uns, herauszufinden, wie wir andere so zur Mitarbeit einladen können,dass sie diese Einladung gerne annehmen.

Inhalte
• Wer die Menschen erreichen will, sollte Geschichten erzählen
• Dialog statt Diskussion
• Zuhören heißt dem anderen Raum geben
• Auf das Gute schauen
• Respekt statt Überredung

Vorgehen
Arbeiten in Kleingruppen und im Plenum, thematische Inputs, Dialogrunden

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s