Erbrecht

Vererben und Schenken – aber richtig

Das Haus, die Eigentumswohnung, das Sparbuch – das soll in der Familie bleiben. Möglichst einfach und mit geringen Kosten sollen die Vermögenswerte übertragen werden – im Todesfall oder bei Zeiten durch eine vertragliche Übergabe.
Das Erb- und Schenkungsrecht regelt, wie es geht.
Coverfoto12

Aus dem Inhalt:

  • Das gesetzliche Erbrecht – wer erbt, wenn es kein Testament gibt
  • Das Testament – was ist zu beachten
  • Das Vermächtnis – Vermögenswerte, die der Erbe weitergeben muss
  • Der Pflichtteil – wer auf jeden Fall etwas bekommt
  • Schenkung unter Lebenden – wie sich der Schenkende absichern kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s